91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit zart balsamisch unterlegter Nougatnote, ein Hauch von Brombeerkonfit, etwas Minze, zarter Lakritztouch im Hintergrund. Saftig, kraftvoll, etwas Vanille, runde Tannine, dunkle Beeren auch im Nachhall, präsente, nicht ganz integrierte Tannine, frisch strukturiert, braucht noch seine Zeit.

Tasting: Rotweinguide 2015; 26.11.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in