87 Punkte

Helles Grüngelb. Zarte gelbe Tropenfruchtanklänge, ein Hauch von Ananas, feine Kräuterwürze. Mittlerer Körper, weiße Fruchtnuancen, dezenter Säurebogen, zart nach Pfirsich im Finish, ein unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Kamptal DAC Reserve 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2012, am 23.11.2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in