87 Punkte

Herbe Aromen in den Kopfnoten erinnern an frische Brotrinde, nebst Apfelspalten, leicht vegetabil. Kernig, saftig-sehnig am Gaumen, bittere Noten erinnern an Zitrus, im zweiten Teil drängt sich ein herber Eindruck in den Vordergrund.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in