91 Punkte

Schieferwürzig mit frischer, kräuteriger und zitrischer Rieslingaromatik. Am Gaumen weit gefasst, reich und getragen, Frucht und Körper sind mild abgerundet, aber der Wein hat auch eine hohe innere Festigkeit durch Säure und Extrakt. Guter Lagenausdruck.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in