92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Kräuterwürze, ein Hauch von Steinobst, zart nach Limettenzesten. Knackig, straff, weiße Apfelfrucht, engmaschig und lebendig, finessenreich strukturiert, zitronig-salzige Noten im Finale, Welschriesling trocken auf höchstem Niveau.

Tasting : Weinguide 2016/2017 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 06.07.2016
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Kräuterwürze, ein Hauch von Steinobst, zart nach Limettenzesten. Knackig, straff, weiße Apfelfrucht, engmaschig und lebendig, finessenreich strukturiert, zitronig-salzige Noten im Finale, Welschriesling trocken auf höchstem Niveau.
Welschriesling Quarzit
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Welschriesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass

Erwähnt in