86 Punkte

Helles Grüngelb. Frische gelbe Apfelnote, zart nach Wiesenkräuter, verhaltenes Bukett. Mittlerer Körper, blättrige Würze, gutes Säurespiel, zitronige Nuancen, auch im Abgang etwas vegetal.

Tasting: Federspielcup 2013
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 3/2013, am 19.04.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in