89 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase frische Zitruszesten, ein Hauch von Maracuja, weißer Pfirsich. Am Gaumen rassig, animierende Säure, expressiv und saftig, tolle Balance und Harmonie, exquisiter Terrassenwein.

Tasting: Deutschlands JUNGE WILDE; 09.09.2011 Verkostet von: Nikolas Rechenberg

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Qualität
trocken

Erwähnt in