92+ Punkte

Holz und Hefe, in der Frucht noch sehr verschlossen, am Gaumen immens kompakt, druckvoll mit feinem Mousseux, leicht salzig, trotz der extrem trockenen Anlage kaum rau, wozu die reife Säure ebenso beiträgt wie der Eindruck großer Präzision bei der Lese. Stoffiger Sekt mit viel Spannung.

Tasting: Sekt Trophy Deutschland 2018; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 21.03.2018
Ältere Bewertung
92
Tasting: Weinguide Deutschland 2018

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
500-l-Fass, Flaschengärung

Erwähnt in