88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase einladende Nuancen von Dörrfeigen und Zwetschkenröster, mit Gewürzen und kandierten Orangenzesten unterlegt. Am Gaumen saftig und süß, kräftige Textur, opulente Frucht, extraktsüßer Nachhall, rund und zugänglich, feiner Schokonachhall, bleibt gut haften, ein gut antrinkbarer Speisenbegleiter, zarter Nougat im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blauburger
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in