(90 - 92) Punkte

Zart blättrig unterlegte dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Brombeeren, mit floralen Nuancen unterlegt. Elegant, feinfruchtig, gut integrierte Tannine, frisch, bleibt gut haften, ein trinkfreudiger, klassischer Stil.

Tasting: Eisenberg DAC Cup 2014 – Die Würze des Südens
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2014, am 10.10.2014
Ältere Bewertung
(89 - 91)
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Holzfass

Erwähnt in