94 Punkte

Klares Weißgelb. Sehr feine Aromenstruktur, florale und zarte Kräuternoten, mit kühler, würziger Ader. Sehr elegant und intensiv am Gaumen, überaus fein und herrlich mineralisch, zeigt eine sehr feine Frucht sowie sehr viel Spiel, ist herrlich salzig und druckvoll, aber nicht mächtig. Großer Riesling wie schon 2009.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Stephan Reinhardt

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in