92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Ockerrand. Frische schwarze Beerenfrucht, zart nach Lakritze, Brombeerkonfit im Hintergrund, würziges Bukett. Komplex, saftig und extraktsüß, feines dunkles Nougat, gut integrierte Tannine, reife Zwetschken im Abgang, mineralischer Nachhall, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2021 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Roesler
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in