(90 - 92) Punkte

Kräftiges Grüngelb. In der Nase feine Kräuterwürze, zart nach Orangenzesten, mineralisch, noch etwas verhalten, ein Hauch gelber Tropenfrüchte und Blütenhonig. Am Gaumen saftig, wieder Tropenfrucht, zitronige Nuancen, engmaschige Textur, elegant und gut anhaftend, feine Mandarinennoten, etwas Karamell im Nachhall, ein ausgewogener Speisenbegleiter mit viel Potenzial.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in