85 Punkte

Sein Alter mag er nicht leugnen, hat seine Primärfrucht längst verloren. Bodenbezogene, feuchte Würze. Unterholz, Waldboden, mürbe Frucht. Am Gaumen bereits im fortgeschrittenen Stadium, der Körper still, die Tannine stumpf, das Finale müde.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018; 01.12.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in