92 Punkte

Kräftiges Goldgelb, feiner Messingglanz. Herrlicher Duft nach reifen Weingartenpfirsichen, Rosenblätter, zart nach Honig, sehr verführerisches Bukett. Am Gaumen stoffig, zarter Nougatanklang, sehr harmonisch, feiner Säurebogen, wirkt schon gut ausgewogen, kann bereits mit Vergnügen verkos­tet und genossen werden, gute Länge, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Internationales Riesling Symposium; 11.02.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Qualität
süß

Erwähnt in