93 Punkte

Kräftiges, dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart tabakig-mineralisch unterlegte dunk le Beerenfrucht, Nuancen von Orangenkonfit, angenehme Kräuterwürze, ein Hauch von Graphit. Saftig, frisches rotbeeriges Waldfrüchtekompott, feine, bereits gut eingebunde Tannine, mineralisch auch im Nachhall, zart nach Weichseln und Johannisbeeren, angenehme Extraktsüße, frisch und trinkanimierend.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in