93 Punkte

Helles, funkelndes Strohgelb mit goldgelbem Schimmer. Fruchtbetonte Nase mit vielen Schichten, junge Marille, Himbeere, weiße Blüten, zarter Honig. Am Gaumen geschmeidig und rund, öffnet sich im mittleren Bereich salzig und fruchtbetont, druckvoll und dennoch leichtfüßig, kohärent in Ansatz und Verläuf, tänzelnd bis ins Finale.

Tasting: Weinguide 2019/20 Südtirol; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Müller-Thurgau
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass

Erwähnt in