91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarte Herzkirschennoten mit feinem Nougattouch, balsamische Noten, ein Hauch von Waldbeeren. Mittlere Komplexität, feine Tannine, frische rotbeerige Frucht, leichte Zitrusnoten, Tabakwürze im Nachhall, gutes Potenzial.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass

Erwähnt in