92 Punkte

Gelbfruchtiger Auftakt, kandierte Zitrone, Quitte, mit Anklängen von Minze und Brennnesseln. Stoffiger Gaumenauftakt, mit konzentriertem Säurekern, wunderbare Mineralik, ätherischer Ausklang erinnert an Rosmarin und Wiesenthymian.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Holzfass

Erwähnt in