91 Punkte

dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit zarter Kräuterwürze unterlegte frische Brombeerfrucht, ein Hauch von Cassis und Tabak. Mittlere Komplexität, dunkles Waldbeerfrucht, feine Tannine, zartes Karamell im Nachhall, bereits zugänglich.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in