91 Punkte

Mit reifer Frucht wie Aprikosen und Mirabellen sowie grünen Mandeln in der Nase ist er äußerst publikumswirksam. Zitrisch straff im Antrunk mit immensem Druck am Gaumen und guter Spannung sowie Grapefruit-herben Bitternoten hat er Zug, Kontur und Länge.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in