91 Punkte

Feinverwobenes Aromenspiel aus Petrol, Rauch und kühl anmutender Mineralik. Etwas Rauke, Kamille und Brunnenkresse. Zarte Süße im Auftakt, feine Harmonie von Säure und Mineralik, filigrane Statur mit ausdauernder Länge.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in