93 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Rauchig-würzig unterlegte Marillenfrucht, Kokos, tabakige Nuancen, dunkle Mineralik, das Holz ist gut eingebunden. Saftig, karamellige Nuancen, vollreife Steinobstanklänge, weich, fast burgundisch strukturiert, feine Süße im Abgang, zarte Holzwürze im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in