(90 - 92) Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feines gelbes Kernobst, ein Hauch von Blütenhonig, zart nach Ananas, attraktives Bukett. Gute Komplexität, saftig, straff, eingebundene Säurestruktur, mineralisch, bleibt gut haften, guter Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide 2020/21 Österreich ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.07.2020
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feines gelbes Kernobst, ein Hauch von Blütenhonig, zart nach Ananas, attraktives Bukett. Gute Komplexität, saftig, straff, eingebundene Säurestruktur, mineralisch, bleibt gut haften, guter Speisenbegleiter.
Weinviertel DAC Ried Hochstrass Alte Reben
(90 - 92)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
10 - 20 CHF

Erwähnt in