93 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Nuancen von Johannisbeeren, rotes Waldbeerkonfit, Mandeln, frische Mandarinenzesten, etwas Lakritze, rauchige Akzente. Saftig, intensive rote Frucht, präsente Tannine, mineralischer Nachhall, zitronig-salziger Touch im Rückgeschmack, bleibt gut haften.

Tasting: Rotweinguide 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
500-l-Fass

Erwähnt in