(89 - 91) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Rauchige Holzwürze, tabakig unterlegte Brombeernuancen, zart nach Kräutern, eher verhaltenes Bukett. Saftig, gute Komplexität, dezente Tannine, schokoladige Note im Abgang, extraktsüße Frucht im Nachhall, noch etwas unbalanciert.

Tasting: Rotweinguide 2015; 26.11.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(89 - 91)
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in