90 Punkte

tiefunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase verhalten, feines dunkle Beerenkonfit, reifes Zwetschkenkonfit unterlegt, braucht etwas Luft, um sich zu öffnen. Kraftvoll, nach Brombeeren, etwas Heidelbeeren, feste Tannine, gute Länge, frischer Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Rotweinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2011, am 06.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in