91 Punkte

tiefdunkles Rubingranat, opaker Farbkern, violette Reflexe. In der Nase intensive Edelholznote, ätherischer Anklang, Cassis und Kokos. Stoffiger Körper, süße, schwarze Beerenfrucht, gut integrierte Tannine, deutlich von der Holzaromatik geprägt, extraktsüße Länge, Trüffelnachhall,gutes Entwicklungspotential.

Tasting: Rotweinguide 2011
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2011, am 06.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in