89 Punkte

Zuerst Apfel in der Nase, Boskoop, auch florale Noten, etwas Blattgrün und Zitrusfrucht. Am Gaumen trifft die ziemlich lebendige Säure auf fruchtige Süße in einem schlanken Körper mit eher gering dosiertem Extrakt. Feine Herbe belegt den hinteren Gaumen.

Tasting : Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021
de Zuerst Apfel in der Nase, Boskoop, auch florale Noten, etwas Blattgrün und Zitrusfrucht. Am Gaumen trifft die ziemlich lebendige Säure auf fruchtige Süße in einem schlanken Körper mit eher gering dosiertem Extrakt. Feine Herbe belegt den hinteren Gaumen.
Heimersheim Riesling trocken
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in