90 Punkte

Mittleres Karmingranat, unterockert, breite Randaufhellung. Feine Nuancen von Lakritze und dunkler Mineralik, zart nach dunklen Waldbeeren, ein Hauch von Honig, gut entwickeltes Bukett. Elegant und harmonisch, feine Kirschenfrucht, gut integrierte Tannine, ein ausgewogener Rotwein, wie man ihn aus dem Jahr 2009 erwarten darf.

Tasting: VDP - Grosse Gewächse 2011; 01.09.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in