93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe, feines, anhaltendes Mousseux. Zart nach Ananas und Rhabarber, ein Hauch von Kräutern und Blütenhonig, tabakige Nuancen. Komplex, kraftvoll, cremige Textur, gut integrierter Säurebogen, ein Hauch von Nougat im Nachhall, ein stoffiger Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2017/2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Flaschengärung

Erwähnt in