91 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase reife Birnenanklänge, zart rauchig unterlegte Ananasfrucht, zarter tabakiger Touch. Am Gaumen stoffig, opulente Frucht, feine Tropenfrucht, finessenreicher Säurebogen, angenehme Extraktsüße im Nachhall, sehr gute Länge, feiner Honigtouch im Abgang, sehr guter Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)

Erwähnt in