89 Punkte

Mittleres Grüngelb. Reife Steinobstanklänge, weiße Frucht, zart nach frischer Birne, zart nach Honig. Saftig, extraktsüße Tropenfrucht, gut integrierte Tropenfrucht, lebendige Säurestruktur, zart blättrig-tabakige Würze im Abgang.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2010, am 10.09.2010
Ältere Bewertung
87
Tasting: Kremstal DAC Cup 2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in