91 Punkte

Etwas Hefe und Holz, florale Sortenaromen. Butterzart ansetzend, weich und cremig, dann mit kräuteriger Gaumenwürze fortsetzend, ganz rund eingebundene Säure, viel Saftigkeit im Hintergrund, ein Weißburgunder, der Kraft und Eleganz zusammenführt, mit guter Länge und sehr guter weiterer Perspektive.

Tasting: Weißburgunder trocken Pfalz ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 28.05.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.meyer-rhodt.de

Erwähnt in