90 Punkte

Mittleres Grüngelb. Zunächst etwas verhalten, zarte Steinobstanklänge, gelber Pfirsich, angenehmer Blütenhonig. Kompakt und komplex, zart nach Honigmelone, frischer Säurebogen, dezente Extraktsüße im Abgang, mineralisches Finale, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in