(92 - 94) Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zart nach Ananas und Mango, ein Hauch von Kräuterwürze und Grapefruitzesten, mit etwas Blütenhonig unterlegt. Saftig, weißer Apfel, feine Fruchtsüße, angenehmer Säurebogen, eleganter Stil, mineralisch-salziger Nachhall, ein Hauch von Honig im Rückgeschmack, feiner Speisenbegleiter.

Tasting : Weinguide Österreich 2022/23 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.06.2022
de Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Zart nach Ananas und Mango, ein Hauch von Kräuterwürze und Grapefruitzesten, mit etwas Blütenhonig unterlegt. Saftig, weißer Apfel, feine Fruchtsüße, angenehmer Säurebogen, eleganter Stil, mineralisch-salziger Nachhall, ein Hauch von Honig im Rückgeschmack, feiner Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Weinzierlberg 1 ÖTW
(92 - 94)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
10 Monate Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in