94 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Wiesenkräutern unterlegte weiße Apfelfrucht, Nuancen von Mango, mineralischer Touch. Komplex, saftig, feiner Touch von Ananas, finessenreich strukturiert, bleibt gut haften, bereits zugänglich, besitzt sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting : Best of Fritz Miesbauer ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2020
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Wiesenkräutern unterlegte weiße Apfelfrucht, Nuancen von Mango, mineralischer Touch. Komplex, saftig, feiner Touch von Ananas, finessenreich strukturiert, bleibt gut haften, bereits zugänglich, besitzt sicheres Entwicklungspotenzial.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Kremser Wachtberg
94
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting : Weinguide 2020/21 Österreich

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
weingutstadtkrems.at

Erwähnt in