92 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Reife gelbe Steinobstanklänge, etwas Ananas und Blütenhonig, kandierte Orangenzesten, mineralisch unterlegt. Saftig, kraftvoll, extraktsüßer Kern, frischer Säurebogen, Zitrusfrüchte im Abgang, dunkle Mineralik im Nachhall, gute Länge, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 11; 09.09.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Glasverschluss (VinoLok)
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in