86 Punkte

Helle, typische Farbe. Duftiger Typus, recht klar: Süßkirsche, beerig. Saftig, eine Spur Kohlensäure, mittelgewichtig, jugendliches Tannin – ein ausgewogener Wein mit markanter, natürlicher Anmutung, mit guter Frucht und sehr guter Länge für eine Literqualität. Leichter Mandelton im Abgang, mineralische Noten.

Tasting: Württemberg - Trollinger: Leicht, aber nicht schwach; 16.07.2014 Verkostet von: Verkostungspanel: Toni Bohms (Sommelier); Bernd Kreis (Weinhändler und Winzer), Mirco Sasker (Sommelier, »Speisemeisterei«), Ra

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Trollinger
Bezugsquellen
www.weingut-siegloch.de
Preisrange
bis 5 Euro

Erwähnt in