92 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Mit frischen Wiesenkräutern unterlegte Apfelfrucht, zarte vegetale Nuancen, dunkle Mineralität. Kompakt, dunkle Würze, frischer Säurebogen, mineralisch, zart nach Orangen im Abgang, extraktsüßer Touch, gute Länge, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2016; 09.09.2016 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in