92 Punkte

Leuchtendes Goldgelb, Silberreflexe. Mit Honig unterlegte Nuancen von Marillenkonfit, kandierte Orangenzesten, dezente Botrytiswürze. Anklänge von Dörrfeigen, eingebundene Restsüße, feines Säurespiel unterlegt, mineralischer Nachhall, gelbe Pfirsich im Rückgeschmack.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
11.5%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in