92 Punkte

Fruchtgetragener Duft: Renklode, Aprikosenquark, im Mund dicht ansetzend, festes Säurerückgrat, stoffig und feinnervig, viel Saftigkeit und eine leichte Süße, ein vergleichsweise konventioneller Bau, der mit seiner intensiven Frucht besticht.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in