97 Punkte

Mittleres Goldgelb, Silberreflexe. Intensive Steinobstanklänge, gelbe Tropenfruchtnuancen, frische Maracujanote, mineralisch unterlegter Blütenhonig. Elegant, feine reife Steinobstnuancen, gute Süße, integrierter Säurebogen, bleibt gut haften, noch sehr jugendlich, wird mit Zeit noch an Charakter gewinnen.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in