(92 - 94) Punkte

Tiefdunkles, fast schwarzes Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Frische schwarze Frucht, Nuancen von Cassis und Lakritze, Brombeerkonfit, ein Hauch von Oliven und Feigen. Komplex, kräftig, reife Zwetschken, tragende Tannine, schokoladiger Nachhall, antrinkbar, wird von Flaschenreife profitieren.

Tasting: Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in