(92 - 94) Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feinwürzig, kerniges Bukett, zart nach Muskatnuss und Orangenzesten, ein Hauch von Pfirsich. Saftig, straff, engmaschig geknüpft, finessenreiche Säurestruktur, salzig und anhaftend, filigran, sehr gute Länge, Limetten im Nachhall.

Tasting : Weinguide 2019/20 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feinwürzig, kerniges Bukett, zart nach Muskatnuss und Orangenzesten, ein Hauch von Pfirsich. Saftig, straff, engmaschig geknüpft, finessenreiche Säurestruktur, salzig und anhaftend, filigran, sehr gute Länge, Limetten im Nachhall.
Gelber Muskateller Südsteiermark DAC Eichberg
(92 - 94)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in