91+ Punkte

Ein zurückhaltender Holzeinsatz umrahmt einen eher blumigen als fruchtigen Duft. Im Mund ist der Wein von Kernigkeit bestimmt, Phenole und Säure dominieren den mittelgwichtigen, aber dichten Gaumen, mineralische Töne leiten in den Abgang, in dem sich dann auch die Süße zeigt. Braucht Zeit.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in