90 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase mit einem leichten Harztouch unterlegte gelbe Pfirsichfrucht, zarter Blütenhonig. Am Gaumen saftig-süße Tropenfrucht, wirkt filigran, zarter Honig, finessenreicher Säurebogen, ein feiner Honigtouch im Abgang, wirkt leichtfüßig und zart.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in