95 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Zarte Tabakwürze, etwas Pfirsich, dunkle Mineralität ist unterlegt, Orangenzesten klingen an, facettenreiches Bukett. Gute Komplexität, saftig, mineralisch, integrierte Säurestruktur, Kernobsttouch im Abgang, karamell-salzig im Nachhall, kraftvoller Speisebegleiter mit Potenzial.

Tasting: Best of Wiener Wein aus dem Falstaff Wien Spezial 2020; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 15.09.2020
Ältere Bewertung
95
Tasting: Weinguide 2020/21 Österreich
Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
20 - 40 CHF

Erwähnt in