90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase frische Herzkirschen, feine florale Nuancen, attraktives Bukett, zart nach Pfeffer, ein Hauch von Nougat. Stoffig, feine Zwetschkenfrucht, gut integrierte Tannine, mineralischer Stil, ein vielseitiger Speisenbegleiter, eher rotbeerig im Abgang, mittlere Länge.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(88 - 90)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010
(89 - 91)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
12%
Qualität
trocken
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in