87 Punkte

kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Einladende, rauchig unterlegte Zwetschkenfrucht, zarte Röstaromen. Stoffige Frucht, rotbeerig, vegetale Nuancen, gut eingebundene Tannine, insgesamt mittelgewichtig, etwas Kirschkonfit, blättriger Abgang, unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in